Roland vON Känel

Chief Science
Officer (CSO), Mitglied der Geschäftsleitung

Prof. Dr. med. Roland von Känel, CSO

Prof. Dr. med. Roland von Känel ist Facharzt FMH für Allgemeine Innere Medizin sowie für Psychiatrie und Psychotherapie.

Er ist Direktor der Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik und ordentlichen Professor für Konsiliar-/Liaisonpsychiatrie und Psychosomatik an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich.

Sein wissenschaftlicher und akademischer Werdegang in Kürze: Dissertation am Hämatologischen Zentrallabor, Inselspital Bern (1992), Postdoktorand am Department of Psychiatry University of California San Diego, USA (1999-2001), Ko-Leiter verhaltensmedizinisches Labor, Institut für Verhaltenswissenschaft an der ETH Zürich (2001-2003); ausserordentlicher Professor für Somato-Psychosoziale Medizin an der Universität Bern (2004-2012); ordentlicher Professor für Psychosomatische und Psychosoziale Medizin an der Universität Bern (2012-2014).

Er hat über 250 wissenschaftliche Artikel publiziert und ist Mitherausgeber eines deutschen Lehrbuchs für Psychoendokrinologie und Psychoimmunologie sowie Mitglied im Editorial Board dreier namhafter psychosomatischer Fachzeitschriften. Seine Forschung wird unter anderem durch den Schweizerischen Nationalfonds und die US National Institutes of Health finanziert.

Walther J. Fuchs

Chief Executive Officer (CEO), Mitglied der Geschäftsleitung

Dr. Walther J. Fuchs, CEO

Dr. Walther Fuchs ist promovierter Historiker mit Schwerpunkt Medien- und Wissenschaftsgeschichte und besitzt ein MA in BWL.

Er ist Verleger und Publizist beim Schweizer Buchverlag Digiboo mit Sitz in Zürich.

Sein Bildungs- und Berufsgang umfasst in Kürze: Assistenz- Archiv- und Ausstellungstätigkeiten am Medizinhistorischen Institut und Museum der Universität Zürich (Prof. Beat Rüttimann). Ausbildung in Biomedizinischer Informatik am Institut für Informatik der Universität Zürich, Multimedia Labor (Prof. Peter Stucki) sowie dem Anthropologischen Institut der Universität Zürich, Computer-Assisted Paleoanthropology (Prof. Christoph Zollikofer). Forschungs- und Archivtätigkeit am Anthropologischen Institut der Universität Zürich (Prof. Christoph Zollikofer), MA in Kunstgeschichte (Prof. Oskar Bätschmann) und BWL, Promotion in Allgemeiner Geschichte an der Universität Zürich (Prof. Philipp Sarasin). 

Von 2011 bis heute Leiter des Verlages Digiboo™.

Marc vAN Nuffel

Chief Technology Officer (CTO), Mitglied der Geschäftsleitung

Marc P. van Nuffel, CTO

Marc van Nuffel, VR-Präsident und Gründer von DU DA GROUP, Development & Consulting Zürich. 

2003 gegründete Software-Butik DU DA GROUP bietet massgeschneiderte Lösungen im Frontend- und Schnittstellen-Entwicklungsbereich am sowie digitalen Systemstrukturen und Business Process Modelling. Die Kernzkompetenzen von DU DA liegen in der Umsetzung mobiler Applikationen, ERP integrierten Webshops & Mobileshops sowie Webapplikationen. Dazu zählen auch analytische Auswertungen von Applikationen sowie die Validierung von Konzepten und Prozessen, die unter dem Stichwort "Big Data" auch im Bereich der Medizin an Bedeutung zunehmen.

Die enge Zusammenarbeit mit dem Softwareentwickler DU DA ermöglicht die optimale Verknüpfung von Inhalt und Technik bei der Entwicklung von innovativen Lösungen im Bereich der Burnout-Prophylaxe und -Therapie.